Die Anlage ist zurzeit im Winterbetrieb

Angebote > Eisstockschiessen > Regeln Eisstockschiessen >

Regeln

Eisstockschiessen

Die Wettbewerbe im Eisstocksport werden als Mannschaftsspiel, Zieleinzelwettbewerb und Weitenwettbewerb durchgeführt. Beim Mannschaftsspiel versuchen zwei 4er-Mannschaften die Eisstöcke von einer Standvorrichtung aus möglichst nahe an die "Daube" (rundes, bewegliches Ziel aus Gummi, Durchmesser 12 cm, Höhe 4,5 cm sowie eine zentrische Bohrung), zu schiessen.

Die möglichen Aufgaben um die Bestlage der Stöcke zur Daube nennt man Setzen, Anstellen, Bringen und Abschiessen. Die Spielfelder für das Mannschaftsspiel sind 28m lang und 3m breit. Auf beiden Seiten ist eine Abschussstelle und ein Zielfeld von 6m x 3m. In der Mitte des Ziel- bzw. Abschussfeldes ist das "Daubenkreuz" markiert.

Bei einem Turnier spielt eine Mannschaft gegen jede. Ein Spiel besteht aus sechs Durchgängen, genannt "Kehren". Gewinner ist, wer die meisten "Stockpunkte" erzielt. Der erste Stock, der die Daube näher ist als der beste des Gegners, zählt 3 Punkte, jeder weitere 2 Punkte. Eine "Kehre" bringt somit im Höchstfall 3+2+2+2=9 Stockpunkte.

Als "einfachere Alternative" können auch pro Stock nur 1 Punkt gezählt werden. Dies ergäbe dann im Höchstfall pro "Kehre" 4 Punkte.

Wenn das Augenmass nicht ausreicht, um die Bestlage der Stöcke zur Daube festzustellen, muss das Bandmass entscheiden. Für ein gewonnenes Spiel gibt es zwei Punkte, für ein Unentschieden einen Punkt.

Beim Zieleinzelwettbewerb spielen Einzelspieler um die höchste Punktzahl. Der Wettbewerb wird in vier Durchgängen mit unterschiedlichen Aufgaben ausgetragen. Bei den Durchgängen 1 und 3 wird auf 5 Zielringe gespielt, die auf das Eis bzw. den Asphalt eingezeichnet sind. Im zweiten Durchgang müssen Zielstöcke aus markierten Kreisen herausgeschossen werden. Beim vierten Durchgang wird ebenfalls auf Zielstöcke in markierten Kreisen gespielt. Die Aufgabe besteht jedoch darin, dass entweder der Stock des Spielers abgelenkt bzw. der Zielstock "gebracht" wird und auf den Zielringen zum Stehen kommt. Bei jedem Durchgang können maximal 50 Punkte erzielt werden.

Der Weitenwettbewerb ist ebenfalls ein Wettbewerb von Einzelspielern, jedoch geht es um den weitesten Versuch. In fünf Durchgängen müssen alle Wettkämpfer mit derselben Laufsohle spielen. Die Bahn, deren Breite an der Abschussstelle, 4m beträgt und bei 300m eine Breite von 16m hat, kann unter Beibehaltung des Winkels beliebig lang sein. Je nach Beschaffenheit von Laufsohle und Eis können z.B. auf einem zugefrorenen See Weiten von über 500m erzielt werden. Der derzeitige Weltrekord liegt bei 560m.

Gemessen wird die Weite von der Abschussstelle bis zu der vorderen Stockbegrenzung des zum Stillstand gekommenen Stockes. Verlässt der Stock die Bahn, dann wird die Weite an der Stelle gemessen, an der er die Begrenzungslinie überschritten hat. Der Weitenwettbewerb ist ein Athletensport. Aber Kraft allein macht jedoch keinen Schützen. Er braucht ausserdem eine sehr gute Technik und ein ausgeprägtes Gefühl für den Ablauf einer Bewegung.

Sie haben Fragen?

Allgemeine Informationen!

Öffnungszeiten

Seit Donnerstag, 04.10.2018, steht Ihnen die «coolste» Sportfläche des Seetals wieder bis am Sonntag, 03.03.2019 zur Verfügung.

Öffentliche Eislaufzeiten
Jeden Mittwoch 13:15 - 16:45 Uhr (ab 04.10.2018)
Jeden Sonntag 11:00 - 16:30 Uhr (ab 07.10.2018)

Aktuelle Veranstaltungen und freie Zeiten finden Sie im interaktiven Belegungsplan.

Ferien und Feiertage

Die Öffnungszeiten während Ferien oder an Feiertagen finden Sie direkt in unserem interaktiven Belegungsplan.

Öffentliches Eishockey

14.10.2018 / 11.11.2018 / 18.11.2018 / 25.11.2018 / 09.12.2018 / 23.12.2018 / 13.01.2019 / 10.02.2019 / 03.03.2019
jeweils Sonntag 09:00 - 10:45 Uhr (ganzes Feld)

Bitte Belegungsplan beachten !

 

Öffentliches Eisstockschiessen

07.10.2018 / 28.10.2018 / 02.12.2018 / 20.01.2019 / 17.02.2019
jeweils Sonntag 09:00 - 10:45 Uhr (mit öffentlichen Eislaufen, kein Hockeyspiel)

Preise

(inkl. gesetzlicher MwSt.)

Einzeleintritte: Kinder CHF 3.00
Erwachsene CHF 6.00
11er Abo: Kinder CHF 30.00 / Erwachsene CHF 60.00
Jahresabo: Kinder CHF 60.00 / Erwachsene CHF 95.00
Schlittschuhmiete CHF 5.00

    Downloads


So finden Sie uns

Wegbeschreibung

So erreichen Sie uns

Kontaktinformationen

Regeln Eisstockschiessen